1984 Das Vermessungsbüro Klaus Otterbach wurde am 01. März 1984 in Uttenhofen gegründet.
1985 Am 01. Mai 1985 stand dann auch schon der erste Umzug in größere Räumlichkeiten bevor. Das Aufgabengebiet war zu dieser Zeit als Ein-Mann-Büro wesentlich eingeschränkter als heute, so konzentrierte man sich damals hauptsächlich auf Lageplan-Erstellung und die Bauvermessung.
1989 Realisierung des Online-Datenflusses, das heißt, dass ab jetzt Messinstrument, Feldrechner, PC und CAD-System miteinander kommunizierten und Daten schnell, ohne Tippfehler, ausgetauscht bzw. übertragen werden konnten.
1990 1990 wurde erstmals eine Vermessungstechnikerin angestellt. Im selben Jahr fanden auch die ersten Aktivitäten im Bereich der Vermessung und Dokumentation von Ver- und Entsorgungsleitungen statt.
1992 1992/93 folgte dann im Zuge der Personalerweiterung der Anbau eines neuen Bürogebäudes.
1998 Durchführung der ersten GPS-Messungen mit zwei 2-Frequenz-GPS-Empfängern.
2007 Anschaffung der ersten Robotik-Station.
2011 Der Sohn des Inhabers wird vom Ministerium für ländlichen Raum, Ernährung und Verbraucherschutz Baden-Württemberg zum Öffentlich bestellten Vermessungsingenieur bestellt.
2013 Bezug der neuen Büroräume

Überdies hinaus haben bei uns bis heute 5 Studenten ihr 1. bzw. 2. Praxissemester absolviert und eine Vielzahl von Schülern und Auszubildenden einen Einblick in unser Ingenieurbüro erhalten.

Aktuelles